Donnerstag, 4. August 2011

Holzboden: Muster abgeholt

Wir hatten vor einiger Zeit bei Jungbluth (Holzfachhandel) eine ausführliche Beratung zu Holzböden. Damals war ja schon die Entscheidung gefallen, dass wir Wohnzimmer, Küche, die beiden Kinderzimmer, das Gästezimmer und das Elternschlafzimmer einheitlich mit einem Laminatboden austatten wollen, weil...
1.) Parkett zu teuer
2.) Kinder machen da doch nur Macken rein (kennen wir aktuell aus unserer Wohnung mit Parkett)
3.) Weniger anfällig für Sand und Wasser

Wir haben einen Favoriten und haben uns aber trotzdem in Summe 4 Muster von Laminatböden direkt von Parador zusenden lassen.

Die Muster wurden heute von mir abgeholt und zur genaueren Analyse in den 1-wöchigen Camping Urlaub nach Holland mitgenommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen